Steffi Czerny

Steffi Czerny

Mitbegründerin des DLD

Stephanie Czerny studierte Politikwissenschaften und war Schülerin der renommierten Deutschen Journalistenschule. Sie ist Mitbegründerin der DLD Conference und seit 2010 Geschäftsführerin der DLD Media GmbH, einer Tochtergesellschaft von Hubert Burda Media.

Die DLD Conference bringt seit 2005 jährlich die internationalen Vordenker und Gestalter der digitalen Welt mit Wirtschaftsentscheidern, Investoren, Wissenschaftlern, Journalisten und Künstlern aus der ganzen Welt in München zusammen und wurde vom Wirtschaftsmagazin The Economist als wichtigste Innovationskonferenz Europas bezeichnet. DLD beschäftigt sich mit der Kernfrage, wie die Digitalisierung unser Leben, unsere Gesellschaft und unsere Wirtschaft verändert.

Die Entwicklungen der digitalen Welt verfolgt Stephanie Czerny seit ihrem Einstieg bei Hubert Burda Media im Jahr 1995. Sie war im Haus in zahlreichenden leitenden Funktionen im Bereich New Media sowie als Corporate Strategy Director im Stab von Verleger Hubert Burda tätig. Seit der Übernahme der Geschäftsführung für die DLD Media GmbH hat Czerny weitere inhaltlich fokussierte Konferenzformate gegründet, z.B. DLD Women, DLD Cities und DLD Campus, und die Marke DLD mit Konferenzen und Networkingveranstaltungen in weiteren Städten ausgebaut. So gehören inzwischen neben München auch New York, Tel Aviv, Brüssel, San Francisco und London zu regelmäßigen DLD-Destinationen.

Außerdem besitzt sie die Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft (2014), die Europa-Medaille für besondere Verdienste in Bayern in einem vereinten Europa (2015) und den Bayerischen Verdienstorden (2018).

Seit 2017 ist Stephanie Czerny Stiftungsratmitglied im WWF, dem World Wide Fund For Nature, sowie Mitglied im Hochschulbeirat der Universität Bayreuth. Zudem ist sie seit 2019 Mitglied im Kuratorium des ZKM Karlsruhe.

  • Email:
  • Website:
  • Social: